Bilder von der Arbeit II

Hier

Advertisements

Privat VII

Hey,

also, wir waren am nächsten Tag in Primosten, haben dort gefilmt, sind rumgelaufen, und Rudi hat alle 5 Meter gemeint das ich von dort filmen soll…. Ich wurde wieder gefragt von welchem Fernsehsender ich bin, also hab ich heute ein SWR-3-T-Shirt angezogen und werde beim nächsten Mal einfach ja sagen und gucken was passiert. Sonst sind wir halt den ganzen Tag rumgelaufen und gefilmt. Am nächsten Tag sind wir 2 Häuser aufgenommen gegangen und haben abends beim Domic gegessen, ich hab mal was anderes probiert als immer nur Mjesano Meso, also Fleischplatte sozusagen, genau übersetzt gemischtes Fleisch… Hühnchenstücken mit Sauce nach Art des Hauses, war ziemlich lecker! Dort haben wir auch das letzte Spiel Spaniens gesehen, gegen Chile. Achja, Fussball… Ich weiß das ihr das alle selber gesehen habt, aber das ist mir jetzt egal, EGAL!! Der Hammer…. Ich hab mich so unglaublich gefreut die Engländer zu demütigen… Ich hab später gelesen das der englische Moderator meinte das England glasklarer Favorit gegen diese „poor Germans“ sei, vor dem Spiel natürlich, und sogar beim Stand von 2:0 hat der BBC-Typ anscheinend gemeint das es höchstens 2 deutsche Spieler in die englische Mannschaft packen würden…. Deswegen tun sie mir auch nicht leid, viele, nein, ALLE anderen Mannschaften würden mir etwas leid tun wenn sie konstant so rausgehauen werden, bei jeder WM, aber die Engländer mit ihrer unsagbaren Arroganz verdienen es einfach nicht anders! 4:1, das muss man sich mal überlegen, was für eine Klatsche, einfach nur schön! J Ok, genug vom Fussball, jetzt sind die Argentinier dran, hoffentlich…. Sonst gibt’s nix besonderes, am Mittwoch hat der kleine Nikola Geburtstag, da gehen wir hin. Letztens waren wir bei Boris und haben Njoke gegessen, da hat er gemeint das ich Fussball-Schuhe mitnehmen soll. Anscheinend werden wir ne Partie zocken, und die Oma nehmen wir auch mit. Rogosnica haben wir gefilmt, die kleinen Dörfer an der Küste auch alle, sonst viele Fotos gemacht, WM geguckt, nichts besonderes…. Gothic 2 hab ich durchgezockt, und überleg mir jetzt ob ich Gothic 1 oder 3 anfangen soll! Gleich gehen wir zum Domic, essen und dann Spanien-Portugal gucken. Vielleicht lad ich später noch ein paar Bilder hoch, mal schaun…. Oh, und Marko war da, ein Freund von Rudi, und wir haben gegrillt, viel zu viel, wieder einmal. Cevapcici, Hähnchen und Schweinenacken, saulecker….
Ok, mehr fällt mir grade nicht ein….

Bis dann
Stefan

Privat VI

Hey,

ich melde mich mal wieder, Slatine hab ich nicht gefilmt am Tag danach, sondern nur zuhause am Laptop gezockt. Gothic 2, eines meiner absoluten Lieblingsspiele, eines der wenigen Spiele die ich mehrmals durchgespielt hab weil ich es so geil und vielfältig finde….
Also nichts besonderes, am Tag danach kam Josko leider nicht weil Petar keine Zeit hatte, also sind sie gestern, am Samstag, gekommen. Sonst hab ich mir natürlich das Deutschland-Spiel angeguckt, enttäuschend, aber vielleicht besser das die junge Mannschaft n Schuss vor den Bug bekommen hat! Am Samstag haben wir dann gegrillt, ziemlich viel, wir haben sogar unser eigenes Brot im Ofen gemacht, dazu das übliche, Cevapcici, irgendwas vom Schwein, Fisch, den hab ich natürlich nicht gegessen, und dazu eben Brot. Ich hab ja Teller und Besteck geholt, aber das war unnötig, die Dalmatiner essen gerne alles in der Hand mit Brot 😀 Heute, am Sonntag ist Rudi gekommen, schon wieder kurz bevor die Freunde weggefahren sind. Sonst haben wir nix gemacht, morgen wird meine Oma nachhause gefahren und dann filmen wir Solin und Kastela, und einkaufen müssen wir auch. Eigentlich waren die letzten Tage eher langweilig und eintönig, bin ganz froh das Rudi wieder da ist damit ich was zu tun hab. Obwohl es auch mal schön war ein paar Tage einfach nur zu entspannen und zu zocken. Oha, und witzig war als die kroatische Telekom angerufen hat, wir haben gar keine Flatrate….. GUT, schön zu wissen, ne Rechnung von 600 Kuna (fast 100 €) ist sicher… Meine Oma war völlig verwirrt und hat ständig ins Telefon reingeschrien wer die Frau denn ist und ob sie nur was verkaufen will bevor sie mir den Hörer gegeben hat, als ich mir alles angehört hab wollte meine Oma noch mal mit ihr reden, ich grins mir einen ab und geb ihr wieder den Hörer…. Und wieder, wer sie denn ist und wo das Problem ist, 2 Minuten danach kommt meine Oma zu mir und drückt mir wieder den Hörer in die Hand, die Frau am anderem Ende der Leitung völlig verwirrt, was ich denn jetzt schon wieder will…. 😀 Ich habs danach meiner Oma erklärt was das Problem ist, mit ner Menge Vergleiche, ich glaub das sie nicht mal genau weiß was das Internet ist… 😉 😀 Aja, gut, das wars, alles was mir grade einfällt, ich hoffe im nächsten Blogbeitrag kann ich euch was spannenderes erzählen als halbwitzige Anekdoten….

bis dann

Stefan

Kroatien Privat V

Hey,

das Spiel war der Wahnsinn, ich hab noch nie ne deutsche Mannschaft gesehen die so gut gespielt hat. Technisch gut, schnell und präzise nach vorne. Egal, ihr habt ja alle selber das Spiel gesehen…. Wir haben es beim Franz in der Strandbar geguckt, war ganz gemütlich…. Es war halt kroatisches Fernsehen, aber besser kroatisches Fernsehen in der Strandbar als deutsches zuhause, dachte ich mir… Am nächsten Tag, am Montag, ist Rudi zurückgeflogen für ein paar Tage. Er hat auch die 360-Grad-Kamera mitgenommen, und sie abgegeben zu reparieren, irgendwas stimmt anscheinend mit der Platine nicht. Aber er hat als Ersatz eine andere gleich bekommen, wie er mir heute erzählt hat. Am Dienstag war nicht viel los und ich hab auch nix gemacht, jedenfalls nichts spannendes was ich euch erzählen könnte. Heute bin ich um 12 Uhr mit der Fähre nach Split und um 20 Uhr zurück, dazwischen den ganzen Tag Split gefilmt, sogar auf den Berg Marijan hochgekraxelt, mit Stativ und Kamera, ich bin fast gestorben, hatte auf dem Weg 5 Kippenpausen und 1 ½ Flaschen Wasser leergetrunken…. und dann hab ich gesehen das man nicht mal gut von oben filmen kann weil die ganzen Bäume im Weg sind!! L Also wieder runter, in die andere Richtung… Ein Stück, ok, seien wir ehrlich, drei Stück Pizza gegessen, eins kostet nur 7 Kuna, also nen Euro, ziemlich billig wenn man weiß wo 😉 Und ich wurde heut wieder gefragt ob ich vom Fernsehen bin, die Leute halten mich echt für nen richtigen Kameramann… 😀 Ich glaub beim nächsten Mal sag ich einfach ja und sag ich wäre von der Deutschen Welle….^^ Auf dem Rückweg war das Boot proppenvoll, die Leute konnten nicht mal alle sitzen, ich bin gar nicht erst ins Deck reingegangen sondern hab lieber draußen gestanden! Jetzt haben wir Mittwoch Abend und ich hab mir heute tatsächlich Blasen an den Füßen gelaufen! Morgen filme ich Slatine und hoffe dass der Tag schnell vorbeigeht, am Freitag wollen Josko und Petar vorbeikommen und wir gucken dann Fussball, ich muss ihnen nur vorher klar machen das ich überhaupt kein Bock hab wenn sie blöde Sprüche über Deutschland machen, aber Deutschland spielt ja gegen Serbien, bei dem Spiel werden sie ja wohl für Deutschland sein^^ Sonst gibt’s nix neues, ich zock jetzt Gothic 2 n bissl und hör mir dann die erste Folge der Drei ??? an, „Der Superpapagei“, die kenn ich zwar schon in- und auswendig, aber das ist ne Special Edition, die ist eine ganze Stunde länger als das Orginal! :O

Bis die Tage

Stefan

Nachtrag: Nein, ich spiele Gothic 2 UND höre das Hörspiel gleichzeitig!! Man, ich bin so genial, ich versteh gar nich warum ich noch nich bei der NASA oder ähnlichem arbeite… 😉

Geile Videos

Nein, nicht meine, nur n paar Videos die ich aus Langeweile auf Youtube geguckt hab bis das Deutschland-Spiel anfängt!!

Kroatien Privat IV

Schöne Grüße,

ich hab die letzten Tage nicht gebloggt weil es nichts zu bloggen gab….
Bis jetzt haben wir jeden Tag eigentlich das Gleiche getan, rumgelaufen, gefilmt, Fotos gemacht, etc. Die Fotos mit der 360-Grad-Kamera haben nicht so gut geklappt, ab 30 Grad funktioniert sie nämlich nicht, was in Kroatien natürlich nicht gerade ein Vorteil ist…. Wir haben Sie dann immer unten in den Fußbereich hingelegt und die Klimaanlage laufen lassen, das hat einigermaßen geklappt…. Sonst haben wir die ganzen Ortschaften aufgenommen, und gestern auch die Insel Murter. Eine Wahnsinns-Insel, finde ich, so ein kleiner Geheimtipp eigentlich, verglichen mit den sehr bekannten Inseln Brac oder Hvar… Ich werde später vielleicht mal die paar Videos zusammenschneiden damit ihr seht was ich meine!
Gestern Abend haben wir England gegen die USA geguckt und ich hab mich tierisch gefreut das es die arroganten Engländer wieder versaut haben… 😀 Vorher waren wir bei Grgo und haben geredet und 2 Bier getrunken, danach ne Pizza gegessen und dann nachhause, gucken halt! Heute werden wir wohl Abends nicht essen gehen, also steht entweder grillen oder Brot essen auf dem Programm. Und natürlich Deutschland gegen Australien gucken, das wird spannend… Ich lese schon seit geraumer Zeit in einem englischsprachigen Fußball-Forum, und es ist sauwitzig die Reaktionen und Ankündigungen zu lesen, ein Deutscher meinte so, „wir sind nicht Südkorea oder Honduras, natürlich hauen wir die Australier weg!“ 😀
Und wie die Engländer vor dem Spiel auch auf die Kacke gehauen haben, ich hoffe wir versauen es heut Abend nicht auch, sonst werden die Deutschen in dem Forum es ziemlich aufn Sack bekommen… In Trogir haben wir ne Wahnsinns-Yacht gesehen, ich glaube ich werde die auch mal mit reinschneiden… Und n Weihnachtsmann ist auch da gewesen, der rennt das ganze Jahr rum, witziger Kerl.
Ok, das ist gerade alles was mir einfällt. Wir haben inzwischen 140 Minuten, 350 Clips oder 25 GB gedreht, und ich freu mich wahnsinnig auf die kommenden WM-Spiele….
Alex und Artur haben es immer noch nicht hinbekommen n Kommentar zu schreiben, das ist aber auch wahnsinnig viel verlangt, aber ich sag lieber nichts mehr dazu, damit Michael nicht mit Pipi in den Augen wieder Artur in Schutz nehmen muss… 😉
Vielleicht stelle ich später ein Video mit den schönsten Clips online, mal sehen…

Viele Grüße

Stefan

Nachtrag: Geiler WM-Kalender —-> http://www.marca.com/deporte/futbol/mundial/sudafrica-2010/calendario-english.html

Kurze Benachrichtigung

Hey,

ich erzähl euch morgen was wir gemacht haben die letzten Tage, wollt euch nur 2 kurze Sequenzen zeigen MIT Stativ 🙂

achja, Alex und Artur, ich bin derbe enttäuscht von euch, kein Kommentar, nichts….

Ich glaube ich werde mit euch wieder eine zeitlang nicht reden können…. Ich hab zwar immer das Gefühl, ihr empfindet das gar nicht als Bestrafung, aber was besseres als Aufmerksamkeit entziehen fällt mir einfach nicht ein, ich kann euch ja kein Hausarrest geben oder so 😀

bis morgen abend, den richtigen Blogbeitrag…

achja, und dank an Phillip und Micha für die Kommentare…. keinen Dank an, na ihr wisst schon 😉

bis die Tage

Stefan